< Alle Artikel

Kreisausscheid Löschangriff in Großhartmannsdorf 25. August 2018

Die Mannschaft der FF Bräunsdorf der Gemeindefeuerwehr Oberschöna heißt der Sieger des diesjährigen Kreisausscheides in der Disziplin Löschangriff des Kreisfeuerwehrverbandes. Damit verteidigte diese Mannschaft den ersten Platz vom Vorjahr mit einer Zeit von 35,25 Sekunden. Im Vorjahr mit 30,53 Sekunden gewonnen, bei gut vorbereitetem Wettkampfplatzverhältnissen und kühlem Wetter in diesem Jahr für diese Favoritenmannschaft ein voller Erfolg. Auf den Plätzen zwei folgte mit der Mannschaft FF Krummenhennersdorf mit 35,59 ein weiterer Favorit. Platz drei belegte die junge Mannschaft der FF Saidenbach mit 36,94 Sekunden und zeigte der wettkampferfahrenen Mannschaft der FF Großhartmannsdorf, die nur mit drei/zehntel Sekunden länger brauchte, das mit ihr künftig bei Wettkämpfen zu rechnen ist. Traditionell wurden Pokale für die drei Erstplatzierten gestiftet und zwar Platz eins vom Landrat Matthias Damm, für Platz zwei vom Bürgermeister der Gemeinde Großhartmannsdorf Werner Schubert und schließlich Platz drei vom Inhaber der Firma Lars Reichelt, Fliesenleger und Kleinbaufirma aus dem Ort. Mit nur siebzehn Teilnehmermannschaften, die sich zuvor in zwei Vorausscheiden qualifiziert hatten, war das Teilnehmerfeld in diesem Jahr nicht so gut aufgestellt, wie in den Vorjahren. Dieser Wettkampf fand zum Tag der Feuerwehren innerhalb des 25-jährigen Jubiläums des Zusammenschlusses der Orte Ober-, Mittel- und Niedersaida zur Gemeinde Großhartmannsdorf statt. Allen Beteiligten, den Sponsoren und Helfern sein an dieser Stelle für das Gelingen dieser Veranstaltung gedankt. Hierdurch werden kameradschaftlicher Zusammenhalt, Teamgeist und das Verständnis, sowie Toleranz bei derartigen Veranstaltungen gefördert und gepflegt. Eine unabdingbare Voraussetzung für das weitere Bestehen des Ehrenamtes Freiwillige Feuerwehr.

hier  Ergebnisliste_KA_Großhartmannsdorf_2018

Autor: Ehrenfried Keller

Dies ist ein Demo-Shop für Testzwecke — Bestellungen werden nicht ausgeführt. Ausblenden